„Monströs und gefährlich“: Landschaftsschützer über ihren Kampf gegen Windräder und PV-Anlagen im Ried

Aus schwaebische.de (18.11.2022) ... Im Gespräch äußern sich Mall, sein Vorstandskollege Gerhard Reischmann aus Arnach-Brugg und der aus Bad Waldsee stammende Wolfgang Hübner, als promovierter Physiker Berater des Vereinsvorstands, über den Kampf…

Weiterlesen„Monströs und gefährlich“: Landschaftsschützer über ihren Kampf gegen Windräder und PV-Anlagen im Ried

Landschaftsschützer besuchten die Bürgermeisterin

Aus diebildschirmzeitung.de (15.11.2022): Bad Wurzach - Am 10. November machte die Vorstandschaft des gemeinnützigen Vereins Bürgerinitiative Landschaftsschützer Oberschwaben-Allgäu e.V. einen Besuch bei Bürgermeisterin Scherer. Hier weiterlesen auf diebildschirmzeitung.de

WeiterlesenLandschaftsschützer besuchten die Bürgermeisterin

Bad Wurzacher Gemeinderat legt Kriterien für PV-Freiflächen fest

Aus schwaebische.de (20.10.2022): ...  Nach Angaben der Stadtverwaltung liegen derzeit mindestens 12 Anträge von Interessenten vor, die auf Bad Wurzacher Gebiet entsprechende PV-Module installieren wollen. ... Vielleicht liegt es an…

WeiterlesenBad Wurzacher Gemeinderat legt Kriterien für PV-Freiflächen fest

Wegen Flügen der Bundeswehr: Windpark im Altdorfer Wald vor dem Aus?

Aus Schwaebische.de (19.10.2022) Der Windpark im Altdorfer Wald (Kreis Ravensburg) steht nach Informationen der „Schwäbischen Zeitung“ vor dem Aus, Grund sind laut Umweltministerin Thekla Walker (Grüne) neue Übungsrouten für Hubschrauber der Bundeswehr.…

WeiterlesenWegen Flügen der Bundeswehr: Windpark im Altdorfer Wald vor dem Aus?