„Monströs und gefährlich“: Landschaftsschützer über ihren Kampf gegen Windräder und PV-Anlagen im Ried

Aus schwaebische.de (18.11.2022) ... Im Gespräch äußern sich Mall, sein Vorstandskollege Gerhard Reischmann aus Arnach-Brugg und der aus Bad Waldsee stammende Wolfgang Hübner, als promovierter Physiker Berater des Vereinsvorstands, über den Kampf…

Weiterlesen„Monströs und gefährlich“: Landschaftsschützer über ihren Kampf gegen Windräder und PV-Anlagen im Ried

Landschaftsschützer besuchten die Bürgermeisterin

Aus diebildschirmzeitung.de (15.11.2022): Bad Wurzach - Am 10. November machte die Vorstandschaft des gemeinnützigen Vereins Bürgerinitiative Landschaftsschützer Oberschwaben-Allgäu e.V. einen Besuch bei Bürgermeisterin Scherer. Hier weiterlesen auf diebildschirmzeitung.de

WeiterlesenLandschaftsschützer besuchten die Bürgermeisterin

Bad Wurzacher Gemeinderat legt Kriterien für PV-Freiflächen fest

Aus schwaebische.de (20.10.2022): ...  Nach Angaben der Stadtverwaltung liegen derzeit mindestens 12 Anträge von Interessenten vor, die auf Bad Wurzacher Gebiet entsprechende PV-Module installieren wollen. ... Vielleicht liegt es an…

WeiterlesenBad Wurzacher Gemeinderat legt Kriterien für PV-Freiflächen fest