Landschaftsschützer Allgäu – Oberschwaben e.V. ( in Bad Wurzach)

Unsere zentrale Forderung lautet:

Energieerzeugung muss ökologisch und ökonomisch sinnvoll sein;

sie muss vor allem aber auch natur-, landschafts- und menschenverträglich sein.

Wir wurden erstmals 1999 aktiv, als ein Kiesabbau zwischen Dietmanns und Rupprechts drohte.

Inhalt unserer Unterseiten:
Unsere Landschaft
Bedrohung durch Windparks
Bedrohung durch Solarparks
Bedrohung durch Kiesabbau
Mitgliedschaft
Kontakt